News / Aktuelles

Was passiert gerade bei digiCOM?

Bleiben Sie up-to-date.

News Saison 17/18

Dezember 2017
SKIDATA-Erlebniswelt
SKIDATA-Erlebniswelt
SKIDATA-Erlebniswelt
SKIDATA
SKIDATA in Grödig/Salzburg
SKIDATA
SKIDATA in Grödig/Salzburg

Zum 40-jährigen Be­stehen hat SKIDATA eine neue Erlebnis­welt eingeweiht: auf 450 qm bekommen die Be­su­cher fas­zinie­re­nde Ein­blicke in das Zu­tritts­manage­ment der Zu­kunft. Mit­hilfe inter­aktiver Me­dien erfah­ren die Gäste dort mehr über die Ver­schmel­zung der ana­logen und virtu­ellen Welt der SKIDATA-Lö­sun­gen und er­le­ben haut­nah, welche neuen Mög­lich­keiten sich dadurch eröff­nen.

Wir freuen uns sehr, mit unserer depotmaxx Lösung dabei sein zu dürfen. Zu­sam­men mit un­serem Part­ner­unter­neh­men Paroli stellen wir unser inno­vatives und kom­fortables Depot­system in der SKIDATA Erlebnis­welt vor. Dieses zeich­net sich durch viel­seitige Schnitt­stellen und ein be­nutzer­freund­liches User Inter­face aus. Dank des modu­laren Auf­baus ist es be­son­ders flexi­bel und effi­zient, bei unter­schied­lichs­ten Räum­lich­kei­ten und Kun­den­be­dürf­nis­sen.

Oktober 2017
digiCOM feiert großes Jubiläum
20 Jahre rentmaxx rental software
20 Jahre rentmaxx rental software
20 Jahre rentmaxx
20 Jahre rentmaxx
20 Jahre rentmaxx
20 Jahre rentmaxx

Wir bei digiCOM IT-Solutions haben dieses Jahr gleich doppel­ten Grund zur Freude: Unsere rentmaxx rental software wird 20. Doch damit nicht genug! Auch unsere Depot­soft­ware depotmaxx feiert ihren 10. Geburtstag. Darüber freuen sich nicht nur die Fir­men­grün­der Thomas Brutscher und Florian Haidl, sondern auch die anderen 10 digiCOM-Mit­ar­bei­ter und Hun­derte von zu­frie­de­nen Kunden in ganz Europa.

2007 fing alles an: Im Oberst­dorfer Sport- und Ski­ge­schäft der Eltern von Thomas Brutscher kam die Idee auf, eine Soft­ware zu entwickeln, die den Verleih und Verkauf deut­lich ver­ein­fa­chen soll. Aus dem ur­sprüng­lichen Plan, eine ein­fache Kassen­soft­ware für die Ski­ver­mietung auf den Markt zu bringen, wurde schnell ein kom­plettes Produkt­port­folio – bestehend aus Kasse, Ver­wal­tung und Ab­rech­nung, Kunden-Check-in, Online-Buchungs- sowie Depot­system.

Zu unserem festen Kun­den­stamm zählen mehrere hundert Sport- und Ski­verleih­ge­schäfte in Deutschland, Österreich, Norditalien und der Schweiz – vom kleinen Stadt­verleih mit gerade einmal 100 Miet­artikeln bis hin zu echten Bran­chen­grö­ßen mit mehreren 1000 Produkten im Sorti­ment.

Einge­läutet wird unser Jubiläums­jahr im Februar auf der ISPO in München. Das ist aber längst noch nicht alles: Sie finden uns 2017 außerdem auf den Bran­chen­messen ÖSFA in Salzburg, Prowinter in Bozen und INTERALPIN in Innsbruck.

News Saison 16/17

April 2017
Integration von Skirentalresorts.com
Sport Lentsch im Pitztal
Sport Lentsch im Pitztal
Sport Lentsch in Jerzens
Sport Lentsch in Jerzens
Sport Lentsch in Jerzens
Sport Lentsch in Jerzens

Nachdem bei Sport Lentsch in Jerzens im Pitztal die neu eingeführte digiCOM rentmaxx Software bereits erfolgreich an den Start ging, stand nun die Integration der Online-Buchungsplattform Skirentalresorts.com auf dem Programm. Der direkt an der Talstation des Hochzeigers gelegene Shop für Sport, Mode und Skiverleih hat sich unter anderem als Skischuhspezialist einen Namen gemacht und legt großen Wert auf Service und Qualität. Und genau das hat auch digiCOM IT-Solutions zu bieten.

So wurde die benötigte Schnittstelle innerhalb kürzester Zeit umgesetzt und ist seitdem zuverlässig im Einsatz. Der klare Vorteil: Die Daten von Skirentalresorts.com werden automatisch an unsere Software übermittelt und können analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking genutzt und weiterverarbeitet werden. Durch dieses Vereinheitlichen der einzelnen Arbeitsabläufe lassen sich die in verschiedenen Onlineshops getätigten Buchungen nun ganz einfach bearbeiten.

Dezember 2016
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos
Paarsenn Sport Davos

Paarsenn Sport hat zwei Filialen mit einer großen Auswahl top­prä­pa­rier­ter Winter­sport­geräte in Davos. Ein Ski­verleih befindet sich an der Tal­station Paar­senn und einer direkt im Zentrum von Davos beim Bahnhof und der Jakobs­horn Tal­station. Wert legt der Franchise­nehmer von swissrent vor allem auf brand­neues Equipment und exklusive Marken.

Der Geschäftsführer Boris Bossi-Durisch setzt unsere Verleih­software digiCOM rentmaxx nun seit einigen Wochen ein und ist vollauf begeistert: „Vielen Dank für die reibungslose Imple­men­tierung von rentmaxx in unseren Betrieben. Sämt­liche Mit­arbei­ter haben sich mit eurer Unter­stützung via Hotline aber auch vor Ort schnell und effizient mit eurer Software zurecht­ge­funden und sind begeistert von deren Vor­zügen.“

Dezember 2016
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value
rentmaxx Z-Value

Die kostenlose rentmaxx Z-Value App wird kon­ti­nu­ierlich weiter­ent­wickelt und ver­bessert.

Für die aktuelle Saison haben wir die von AndroidTM und Windows bekannte Druckfunktion auch in iOS implementiert. Die er­fassten Ski­fahrer­werte und die be­rech­nete Aus­gangs­ein­stell­zahl (Z-Wert, DIN-Wert) für eine Ski­bindung kön­nen di­rekt auf je­dem in­stal­lier­ten Drucker aus­ge­ge­ben wer­den. Auch die An­gabe von Kunden­name und -adresse ist möglich.

Aber damit nicht genug – wir haben auch die Optik und Funk­tio­na­lität unserer App so überarbeitet, dass Sie auf Ihrem Smart­phone noch einfacher und schneller den Z-Wert für Ihre Bin­dung errechnet bekommen.

November 2016
Skidepot 3S Eisgratbahn
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher
Stubaier Gletscher

Am 22. Oktober war es soweit: die neue 3S Eisgratbahn mit ihren großen Panoramafenstern trat ihre erste Fahrt zum Stubaier Gletscher auf 2900 Meter an. Die Gäste des Skigebiets können sich ab sofort also auf verkürzte Wartezeiten, moderne Technik und jede Menge zusätzlichen Komfort freuen.

Vorteile, die auch das Skidepot in der neuen Talstation zu bieten hat. In Zusammenarbeit mit unserem Partner Paroli haben wir vor Ort ein modernes Skidepot geschaffen, in dem die Wintersportler ihre Skiausrüstung bequem aufbewahren können. Das integrierte Trocknungs- und Desinfektionssystem sorgt für einen besonders hohen Komfort. 

Die 142 großzügigen 2er-Skischränke wurden mit unserer Depotlösung digiCOM depotmaxx ausgestattet. Fünf installierte Depotclients mit großen Touchscreens bieten jederzeit eine sehr kundenfreundliche Bedienbarkeit und alle wichtigen Informationen für die Gäste.

Die offizielle Eröffnung des Skidepots ist für Anfang Dezember geplant.

September 2016
Kooperation mit SKIDATA
SKIDATA
SKIDATA
SKIDATA
SKIDATA
SKIDATA
SKIDATA

digiCOM IT Solutions arbeitet seit einiger Zeit mit SKIDATA zusammen – dem weltweit führenden Anbieter von Zutritts- & Besuchermanagement-Lösungen für Skigebiete und Bergbahnen. Ziel der Kooperation ist es, die Bereiche Skiverleih, Skidepot und Zutritt bzw. Ticketing besser miteinander zu verknüpfen. Davon profitieren nicht nur die Betreiber, die auf diese Weise effizienter arbeiten können, sondern vor allem auch die Gäste, deren Skiurlaub so noch komfortabler wird.

Das erste gemeinsame Projekt wurde bereits realisiert und eine universelle Schnittstelle zwischen verschiedenen Depotsystemen wie digiCOM depotmaxx, GANTNER Electronic oder Metra Inženiring geschaffen. Dank dieser Schnittstelle können freie Depotplätze direkt an der SKIDATA Kasse und an der SKIDATA OPOS Lösung verkauft werden und die Daten unverzüglich und sicher an die Skidepotsysteme übermittelt werden.

Die Integration weiterer Schnittstellen im Wintersportbereich ist bereits geplant und wird in Kürze umgesetzt.

News Saison 15/16

August 2016
Skidepot Sport Stock vergrößert
Skidepot Sport Stock
Skidepot Sport Stock
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots

Zusammen mit unserem Partner, der Firma Paroli haben wir das Skidepot von Sport Stock in Kaltenbach um über 1700 neue, moderne Depotplätze erweitert. Dank der einfachen und intuitiven Bedienbarkeit des Depots können Wintersportler ihren Skiurlaub im Hochzillertal besonders stressfrei genießen. 

Die großzügigen 2er und 4er-Skischränke von Paroli wurden mit unserem Depotsystem digiCOM depotmaxx ausgestattet. Für besonders hohen Komfort sorgt ein integriertes System zum Trocknen und Desinfizieren deponierter Wintersportausrüstungen. Das dadurch entstehende Schmutzwasser wird direkt über einen innovativen Wasserablauf aus Edelstahl in die Kanalisation befördert.

Ein weiteres wichtiges Entscheidungskriterium aus Sicht des Kunden war die benutzerfreundliche Steuerung von digiCOM IT-Solutions, die problemlos mit der vorhandenen Verleihsoftware kompatibel ist. Die großen Touchscreens an der Schrankfront machen die Bedienung für Kunden besonders einfach. Außerdem besteht die Möglichkeit der Remote-Bedienung via Smartphone- oder Tablet-App.

April 2016
Kooperation mit Fuchs Technik
Fuchs Technik
Fuchs Technik
Fuchs Technik
Fuchs Technik
Skidepot Schöneben
Skidepot Schöneben

digiCOM IT-Solutions freut sich über die Zu­sam­men­arbeit mit Fuchs Technik, einem der füh­ren­den An­bie­ter von Depot- und Trocken­sys­temen. Das erste ge­mein­same Projekt wurde bereits er­folg­reich umgesetzt: Im Skigebiet Schöneben profi­tie­ren Ski­fahrer nun von einem mo­der­nen Ski­depot, dank dem sie ihre Aus­rüstung direkt an der Tal­station sicher über Nacht auf­bewahren können.

Für maximalen Komfort sorgen die hoch­werti­gen Schränke und inno­vativen Schuh­trock­nungs­anlagen von Fuchs Technik, mit denen das neue Ski­depot ausgestattet wurde. Geöffnet, an­ge­steuert und ver­waltet werden die Schränke über unsere Depot­software digiCOM depotmaxx, die sich flexi­bel an die An­forde­rungen des Ski­depots an­pas­sen lässt.

Februar 2016
Neues Skidepot in Fügen
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots
Paroli Skidepots

Im Dezember 2015 hat Sport 2000 Unterlercher sein neues Skidepot in der Filiale Spieljoch in Fügen, direkt neben der Piste und der Talstation eröffnet. Das Gesamtpaket hat den Kunden auf ganzer Linie überzeugt: Schränke der Firma Paroli und unsere Depotsteuerung digiCOM depotmaxx.

Wichtige Kriterien für die Kaufentscheidung waren die großzügig ausgelegten 2er-Schränke mit einer Breite von 35 cm. Die Trocknung und Desinfektion der deponierten Wintersportartikel, inklusive der von Handschuhen. Ein Wasserablauf direkt in die Kanalisation.

Ausschlaggebend war zudem die Möglichkeit den Zutritt zum Depotraum 24 Stunden täglich über das Berechtigungsmanagement von depotmaxx door control zu gewähren. Die Vermietung der Depotschränke erfolgt über die bei Sport 2000 Unterlercher bereits im Einsatz befindliche Software von Wintersteiger. Dank unserer offenen Schnittstelle kein Problem.

News Archiv

Dezember 2015
SPORTS RENTAL Anbindung

Nach intensiver Zusammenarbeit kann die Anbindung von rentmaxx online booking an die Software SPORTS RENTAL an den Start gehen. Erste Pilotkunden testen seit Beginn der aktuellen Wintersaison die automatische Übergabe von Buchungsdaten zwischen den beiden Systemen. 

Zu den übertragenen Buchungsinhalten gehören alle relevanten Daten zu den Kunden, zum gebuchten Material und zu den Zahlungsmodalitäten. Seitens SPORTS RENTAL helfen die umfangreichen Mapping-Möglichkeiten bei der individuellen Zuordnung innerhalb der Software.

SPORTS RENTAL
SPORTS RENTAL
SPORTS RENTAL
SPORTS RENTAL
Dezember 2014
Waldhart Software Onlineshop

Seit Dezember 2014 importiert digiCOM rentmaxx über seine Online-Booking-Importschnittstelle auch die Daten aus dem Onlineshop von Waldhart Software.

Alle von Waldhart Software automatisch an unsere Software übermittelten Daten werden analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking weiterverarbeitet und genutzt. Somit lassen sich die in verschiedensten Online Shops getätigten Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

Waldhart Software Onlineshop
Waldhart Software Onlineshop
Waldhart Software Onlineshop
Waldhart Software Onlineshop
April 2014
SNOWELL®

Über unsere Online-Booking-Importschnittstelle werden ab sofort die Buchungsdaten von SNOWELL direkt in digiCOM rentmaxx eingelesen.

Alle von SNOWELL automatisch an unsere Software übermittelten Daten werden analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking weiterverarbeitet und genutzt. Somit lassen sich die in verschiedensten Online Shops getätigten Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

SNOWELL
SNOWELL
SNOWELL
SNOWELL
Dezember 2013
ALPINRESORTS.com

Über unsere Online-Booking-Importschnittstelle werden ab sofort die Buchungsdaten von ALPINRESORTS.com direkt in digiCOM rentmaxx eingelesen.

Alle von ALPINRESORTS.com automatisch an unsere Software übermittelten Daten werden analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking weiterverarbeitet und genutzt. Somit lassen sich die in verschiedensten Online Shops getätigten Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

ALPINRESORTS.com
ALPINRESORTS.com
ALPINRESORTS.com
ALPINRESORTS.com
April 2013
OSMA TrocKNERsysteme

Für die Ansteuerung des neuen Skidepots bei den Goldeck Bergbahnen GmbH hat sich die Firma OSMA TrocKNERsysteme GmbH zusammen mit ihrem Kunden für die Depotsoftware digiCOM depotmaxx entschieden. Die neuen Depotschränke können von zwei im Depotraum aufgestellten Kundenterminals aus mittels Skipass geöffnet werden. Der Verkauf und die Zuordnung der Depotplätze erfolgt direkt an den Skipasskassen. Die über Nacht ablaufenden Trocknungsprogramme werden über die digiCOM depotmaxx Verwaltungssoftware individuell an die täglichen Erfordernisse angepasst. 

Goldeck Bergbahnen Geschäftsführer Josef Autischer ist zum Abschluss der Wintersaison höchst zufrieden mit der Neuanschaffung: "Die Depotsteuerung von digiCOM IT-Solutions arbeitet absolut problemlos mit den Schränken von OSMA zusammen. Wir bieten unseren Gästen damit ein deutliches Mehr an Komfort!"

OSMA TrocKNERsysteme
OSMA TrocKNERsysteme
OSMA TrocKNERsysteme
OSMA TrocKNERsysteme
Januar 2013
INTERSPORT Rent

Über unsere Online-Booking-Importschnittstelle werden ab sofort die Buchungsdaten von INTERSPORT Rent direkt in digiCOM rentmaxx eingelesen.

Alle von INTERSPORT Rent automatisch an unsere Software übermittelten Daten werden analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking weiterverarbeitet und genutzt. Somit lassen sich die in verschiedensten Online Shops getätigten Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

INTERSPORT Rent
INTERSPORT Rent
INTERSPORT Rent
INTERSPORT Rent
April 2012
Thaler Systems
Thaler Systems
Thaler Systems
Thaler Systems
Thaler Systems

Erfolgreicher Start unserer Zusammenarbeit mit Thaler Systems. Die Bergbahnen St. Vigil in Enneberg haben sich bei der Ausstattung ihres neuen Skidepots für die Depotschränke von Thaler Systems entschieden. Der neuentwickelte Rollladen-Mechanismus bietet durch seinen platzsparenden Ansatz eine hervorragende Raumausnutzung in den Depoträumlichkeiten. 

Für die Öffnung der Rollläden und die Ansteuerung der Lüfter kommt die Depotsteuerung digiCOM depotmaxx zum Einsatz. Diese lässt sich flexibel an die Anforderungen des Depotsystems anpassen. An den Kassenarbeitsplätzen und im Depot wurden Kartenlesegeräte von Axess installiert. Die Vermietung und Verwaltung der Depotschränke wird über die Vermietungssoftware digiCOM rentmaxx abgewickelt.

März 2012
SKISET

Über unsere Online-Booking-Importschnittstelle werden ab sofort die Buchungsdaten von SKISET direkt in digiCOM rentmaxx eingelesen. Alle von SKISET übergebenen Daten stehen damit im System bereit.

Die weitere Verarbeitung und Nutzung dieser Buchungsdaten erfolgt analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking. Somit lassen sich in verschiedensten Online Shops getätigte Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

SKISET
SKISET
SKISET
SKISET
Oktober 2011
Häfele Depotschließsystem

Neue Zusammenarbeit zwischen Häfele Depotschließsystemen und digiCOM rentmaxx über eine von beiden Seiten neu entwickelte Software-Schnittstelle. Dank dieser Neuerung kann die Vermietung von Depotplätzen in einem mit dem Häfele Depotschließsystem ausgestatteten Skidepot komfortabel über die rentmaxx Kassenoberfläche erfolgen.

Die Vergabe der Depotplätze an der Kasse erfolgt automatisch oder manuell durch einen Mitarbeiter. Der Mietzeitraum lässt sich jederzeit verlängern, oder auch frühzeitig beenden. Eine flexible Zuordnung von mehreren Skipässen zu einem Depotplatz, oder von einem Skipass zu mehreren Depotplätzen ist problemlos möglich.

Erster Einsatzort ist das neue Skidepot von Intersport Strasser an der Talstation Rosenalmbahn (Zillertal Arena) - ab Dezember 2011.

rentmaxx und Häfele Depotsystem
Häfele Depotsystem
rentmaxx und Häfele Depotsystem
Häfele Depotsystem
Dezember 2010
SPORT 2000 rent

Seit Dezember 2010 importiert digiCOM rentmaxx über seine Importschnittstelle auch die Daten aus dem Buchungssystem der SPORT 2000. Dazu gehören unter anderem die Buchungsportale von SPORT 2000 rent, ALPINRESORTS.COM und SNOWELL.

Die weitere Verarbeitung und Nutzung dieser Buchungsdaten erfolgt analog denen aus digiCOM rentmaxx online booking. Somit lassen sich in verschiedensten Online Shops getätigte Buchungen, dank eines einheitlichen Arbeitsablaufs, einfach bearbeiten.

SPORT 2000 rent
SPORT 2000 rent
SPORT 2000 rent
SPORT 2000 rent